Kunst und Kunsthandwerk aus Fürth

Seit 2001 bin ich als Künstlerin in der Fürther Südstadt zu Hause.

Nach einem Kunststudium in Nürnberg und Berlin habe ich mich in Fürth niedergelassen und mein Atlerier für die Arbeit mit Holz und anderen bildhauerischen Materialien eingerichtet.

Dieser fantastische Ort, gutes Werkzeug und Platz zur freien Entfaltung lädt ein sich künstlerisch zu Entfalten und zu experimentieren.

Dieses Tun unterliegt einem steten Wandel.

 

Aus der Idee heraus: " ich will mein Lederzeug selber reparieren",  habe ich vor zwei Jahren mit der Verarbeitung von Leder begonnen. Nach einiger Zeit des Ausprobierens und mehrerer Leder-Kurse habe ich meine Handfertigkeit im Umgang mit diesem Material so weit entwickelt, dass ich individuelle Lederprodukte herstellen kann in denen sich künstlerischer Anspruch und handwerkliche Fähigkeiten ergänzen.

 

Den Schwerpunkt lege ich dabei auf Taschen, Gürtel und Akkordeongurte. Letztere liegen mir besonders am Herzen, möchte ein schönes Instrument doch von einem ebensolchen Gurt begleitet werden.

In nächster Zukunft wird es einen Shop geben, in dem Sie bequem bestellen können, was Sie haben möchten. Bis dahin können Sie gern per E-Mail mit mir Kontakt aufnehmen oder mich einfach anrufen und wir sprechen über Ihre Wünsche.